Leuchtende Kuschelkombi gegen Herbstwetter

Wenn der Herbst meint, er müsse mal ein paar Tage Hallo sagen, benötigt man natürlich auch fürs Baby eine wärmere Wikingerhose. Denn so viele Teilchen für kältere Tage habe ich aktuell noch nicht wieder genäht und ich werde ganz sicher keine Klamotten bei H&M und wie Sie alle heißen kaufen *grusel*.

Daher kam erstmal eine schnelle Kuschel-Frida von der Maschine mit einem passenden T-Shirt mit amerikanischem Ausschnitt. Letzteren mag ich persönlich sehr, denn man hat so kleine Mäuse einfach wesentlich schneller umgezogen, als mit einem normalen Ausschnitt. Und wenn Sie beim Trinken mal wieder sabbert ohne Ende, kann man den Ausschnitt etwas auseinander nehmen zum Abwischen 🙂

vertraute-weltde01082015a

vertraute-weltde01082015b

Ich mag orange ja total an der kleinen Dame. In Verbindung mit pink, Lila und türkis knallt das natürlich ganz wunderbar. Und wie schon einmal erwähnt kommt die Zeit von grau und schwarz schneller als einem lieb ist. Wobei ich ja in der Illusion lebe, dass unsere Kinder durch das Nähen und die Klamotten, die sie so kennen, nie wirklich in diese Schwarzphase abrutschen, sondern schon hin und wieder noch auf Farbe stehen, wenn auch nicht so bunt und mit eigenen Vorlieben!

vertraute-weltde01082015c

vertraute-weltde01082015d

Neben klassischem Holzspielzeug steht die junge Dame total auf die Bilibos und Minibilibos im Haus. Man kann damit einfach alles machen. Die lassen sich auch wunderbar schieben beim Krabbeln und wackeln so lustig. Ohne weiteres kann ich nach wie vor sagen, dass der Kauf von den Teilen sich absolut gelohnt hat. Momentan haben wir 3 große und eine Packung von den Minis und ich werde sicher noch türkis und orange nachkaufen. Weihnachten und Geburtstage sind ja langsam in Sichtweite 😉

vertraute-weltde01082015e

Stoffe: Die Wikinger (die neue Eigenproduktion von Felinchens), Wolken Jersey pink, Sterne Jersey orange, Bündchen türkis & orange
Schnittmuster: Frida von Milchmonster & Shirt – MiniBasics von Farbenmix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.