Jumpstart @SBT 10

Beim Jumpstart hab ich mir ja vorgenommen Material zu verbrauchen, dass ist auch dem nochmaligen Umzug geschuldet. Daher hab ich bei Instagram aktuell auch einen Flohmarkt (@vertrautewelt_flohmarkt) am Start um ev. das ein oder andere Buch und Corekit und nicht mehr genutzte Sachen los zu bekommen. Ich liebe ja gerade Bücher und auch Corekits, aber ich bin zu der Erkenntnis gekommen, es ist eigentlich doof immer alles zu behalten und es immer mehr werden zu lassen. Man kann es kaum nutzen und stellt sich zu. Ich möchte aber, dass es luftiger wird. Und so haben es sogar die eingestaubten Prima Blumen mal wieder aus ihrem Glas auf ein Layout geschafft. Wer sagt denn das Old School nicht auch wieder schön sein kann 😀 Es ist wirklich ewig her, dass ich damals lauter Blumen kaufte und das total genial fand. Könnt ihr Euch daran noch erinnern?

Nunja mein Layout (ein Lift nach einem Layout von Laura Whitaker – ihr Blog) habe ich dann so umgesetzt:

Das Foto der Mini gehört immer noch zu meinen Liebsten Fotos aus ihrer Babyzeit. Klar sind da noch viele andere, aber dieses in ihrem selbstgenähten Overall aus Lieblingsstoff… das liebe ich sehr. Und bei diesem Foto werde ich immer sentimental, denn gerade vom großen Sohn habe ich nur wenige richtig schöne Fotos. Damals fotografierte ich zwar schon hier und da, hatte aber noch gar nicht die Möglichkeiten und das Equipment. Manchmal schade drum.

Momentan dreht sich langsam Alles um den nochmaligen Umzug ins neue Haus. Ich zähle die Tage und bin so froh wenn ich ein warmes Bad und warme Kinderzimmer und Alles habe. Und ich hoffe wir bekommen das so locker flockig hin. Ein paar Kollegen vom Mann haben sich ja schon angeboten zum Helfen, das ist total lieb, gerade bei den schweren Dingen. Ich hab gestern erst wieder gemerkt, dass man nach 2 Embolien doch nicht wirklich mehr fit ist, ein paar Meter zum Kiga laufen und ich hab fast einen Notarzt gebraucht. Es zog noch bis in die Nacht in der Lunge und schnürte mir den Hals zu. Ich hab mich schon wieder auf der Intensiv gesehen. Man sollte wohl dann wieder mehr auf sich Acht geben und das Positive an der aktuellen Situation sehen und in die Zukunft schauen. Ist eben alles ziemlich blöd für uns gelaufen, mit allem drum und dran. Und es kann tatsächlich nur besser werden! Danke für die positiven Nachrichten und den Zuspruch… der tut aktuell tatsächlich gut. Und ich versuche das positiv denken jetzt einfach besser umzusetzen!

In eigener Sache mache ich daher mal kackfrech nochmal Werbung für meine JAAX handmade und JAAX Kreativ Seite.

Bei JAAX handmade könnte ihr allerlei Genähtes & Papiergeschenke bei mir in Auftrag geben. In der kommenden Woche wird es einige Babysets und süße Longshirts in den Angeboten geben, die noch ein Zuhause suchen.

Und bei JAAX kreativ könnt ihr aktuell und auch während des Umzugs Produkte von Stampin’ Up! bestellen. Momentan läuft auch die große Sale-A-Bration mit tollen Gratisprodukten. Am schnellsten natürlich im Onlineshop, aber auch jederzeit per Email. Ich freue mich immer 🙂

  1. Ohja, mach ruhig!! Und nimm die Hilfe von den Männern an. Die können das eh viel besser und du bespaßt dann die Kids. (:

    Dein Layout ist richtig süß!! Und die alten Blumen passen perfekt finde ich! Ein richtig schöner Farbklecks und so passend zu dem süßen Overall. (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.