Autor: Dori

Smillas Seebären-Album

Es war einmal eine Stickdatei (erhältlich bei Kunterbunt-Design), die wurde in unserem Hause direkt ins Herz geschlossen, besonders von der kleinsten Hausbewohnerin, aber auch von mir. Es handelte sich um einen zuckersüßen Seebären von Sandra (Treebird). Seitdem gibt es noch viel mehr „Süßigkeiten“ von ihr und sogar Stoffe (bei Alles für Selbermacher ❤ ). Einen Stoff zum Pullover vernähen ist jedoch schon etwas vergänglich. Und ich weiß nicht wie langlebig dieser Stoff am Ende wäre um nach dem Tragen erst ein Minibook  daraus zu gestalten. Da ich den Stoff aber total mag, möchte ich auch kein Experiment machen 😉 Was macht man also mit einem Streichelstöffchen, den man geschenkt bekommt (nochmal herzlichen Dank an Conny, die heute übrigens sogar Geburtstag feiert *happy Birthday und hab einen ganz tollen Tag*)?Weiterlesen

mehr Zeit für Dinge, die einem wichtig sind

Da ist Sie wieder, die Motivation, die Muße, die Liebe, die Ideen, das Lächeln im Gesicht beim Stöbern in Scrapbooking- und Stoffläden. Mit geballter Ladung, dass ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll. Meine Liebe zum Nähen und Papier ist kein Geheimnis, auch dass man bei mir mit Liebe selbstgemachte Dinge kaufen kann, ist kein Geheimnis. Ein süßes Babyset, ein Beanie für eine Schulfreundin, ein leuchtendes Kleid, ein Zwillingsset oder ein süßes Layout im Rahmen als Geschenk. All das sind Dinge, die ich voller Liebe tue. Genauso wie das Scrappen und Nähen für uns selbst. Und da war dann aber Stampin’ Up! und die Produkte. Und der Gedanke „Ja genau das ist es“.Weiterlesen