Kategorie: Digital

PL Journaling Cards – Kalender 2018

Natürlich sind wir auch in diesem Jahr mit Project Life® (jedes Jahr aufs Neue bin ich Ali Edwards dafür sehr dankbar ❤ ) wieder dabei, leider hat sich bisher jedoch kein 9×12″ Album samt Hüllen gefunden und ich wollte nicht extra bei Studio Calico in Amerika bestellen. Daher wird es wohl wieder ein 12×12″ Album, wie in den letzten Jahren. 

Für 2018 habe ich direkt einmal 3×4″ große Kalender Journaling Cards gestaltet und gedruckt. Ganz schlicht, schwarz/weiß und passend für alle Monate. Und natürlich  auch direkt die 2018er Karte für unsere Startseite.

Die einzelnen Monatsnamen sind zum Ausmalen geeignet und können so farblich immer schön der Jahreszeit angepasst werden. So ist unsere z.B. eisig blau für den Januar ausgefallen. Dazu noch ein uralter Technique Tuesday Stempel oben links in die Ecke und schon hat man Sie auf seine Bedürfnisse angepasst. 

Und vielleicht kann ja der eine oder andere von Euch noch Kalenderkarten benötigen, daher gibt es ein kleines Zip mit den PNG-Datein mit transparenten Hintergrund zum Ausdrucken. Natürlich kann man sie so auch für die digitale Variante eines PLs verwenden.

In den Office-Programmen funktioniert das ja alles irgendwie ähnlich. Bei OpenOffice fügt ihr einfach das Bild ein, passt die Größe noch auf 3×4″ und druckt es aus. Ich persönlich drucke einmal mittig die Karte samt Umrandung der Grafik aus. Danach klebe ich  mit einem Ministück doppelseitigem Klebeband eine 3×4″ (7,62 x 10,16cm) Karte in die Umrandung. In Office entferne ich die Umrandung um das Bild wieder, lege das A4-Papier mit der aufgeklebten Journaling Card in die korrekte Druckrichtung wieder in den Drucker und drucke die  Grafik korrekt auf die Journaling Card. Für eine weitere Card ziehe ich jetzt eine weitere Grafik einfach in die vorhandene Grafik rein. So ersetzt sie automatisch in der korrekten Größe die bereits gedruckte Karte. Natürlich entferne ich die fertige Karte vorsichtig von dem A4-Papier und klebe eine neue Blankokarte wieder in den Rahmen auf das Papier und lege es wieder in den Drucker. Total easy!

.:Download Kalender 3×4 – PNG – Zip :.

Und weil es zusätzlich auch noch Dienstag ist, verlinke ich es heute mal beim Creadienstag #315.  Eventuell stecke ich ja mal wieder noch mehr mit Project Life® an 😉

Journaling Cards 2016 – März, April 2016

Unglaublich, aber wir haben schon den 3. Monat in diesem Jahr und damit ist bald schon wieder das erste Quartal vorbei. Wo will die Zeit denn nur noch hinrennen? Diese Woche hinken wir etwas hinterher mit unserer Project Life Woche und müssen heute die ganze Woche ab Dienstag aufholen. Ja klar ich weiß, viele hinken da wesentlich länger hinterher, aber für uns schon ziemlich lange.

vertraute-weltde04032016

Natürlich ist unser Kalenderblatt auch im März wieder dabei und daher gibt es März und April hier wieder zum Download für Euch. Über einen kleinen Kommentar freue ich mich immer gerne. Bei einer 4stelligen Downloadzahl vom Januar/Februar kann man doch ein paar liebe Worte erwarten? Ich weiß manchmal ist wenig Zeit, ich bemühe mich aktuell auch dies zu verbessern!

.: DOWNLOAD MÄRZ/APRIL 2016 3×4″ Journaling Card:.

Ansonsten habt ein wundervolles Wochenende mit euren Liebsten! Ich werde diesen wundervollen Kameraknopf von Bianca jetzt an ein neues Filz-Minialbum nähen. Ein 4. Geburtstag kommt demnächst…

alte Vorlagen für ein Reisetagebuch

Schon wieder eine Woche rum und ich hab gar nicht von mir hören lassen. Wir hatten Besuch von der Oma und da blieb keine Zeit 😉 Nun haben wir aber wieder erholsame Ruhe im Haus und genießen es.

Vor einiger Zeit fand ich ganz alte Vorlagen für ein Reisetagebuch und auch welche für ein Campingtagebuch. Damals kamen überall Vorlagen zum Download online, doch keine passte so richtig zu meiner Albumgröße (nämlich DIN A5). So habe ich uns eine eigene Vorlage erstellt und weil ich sie die Tage im Nirwana einer Templatefestplatte wiedergefunden habe, möchte ich sie direkt mal zum Download anbieten (es gab sie mal vor Jahren beim Start meines Blogs). Im Download enthalten ist auch noch ein Adressenblatt für Ausflugsziele. Fand ich immer sehr hilfreich…

reisetagebuch-gesamt

 

reisetagebuch-front

.:: Download komplett ::.

 Randlos auf DIN A5 Karteikarten gedruckt, funktioniert es bei mir immer wunderbar. Ich drucke manchmal aber auch mit einem kleinen Rand. Jedem wie er möchte, nicht wahr?! Es wird doppelseitig gedruckt, wodurch die eine Seite natürlich Links den Bindungsplatz hat und die Rückseite dementsprechend rechts. Ich nutzte hier stinknormale Buchringe. Sehr Vorteilhaft für unverhofft viele Prospekte und Co.

Außerdem fand ich glatt noch eine alte Campingvorlage, davon habe ich aber gerade kein Ausdruck parat. Sie schaut folgendermaßen aus:

camping-tagebuch

.:: Download ::.

Eventuell kann es ja auch Jemand gebrauchen, daher lade ich es einfach mal als Download mit hoch. Die gedruckten Blätter werden mittig gefaltet, unten mit einem schmalen Band geklebt, und normal links eingeheftet oder eben mit Buchringen eingebunden. So hat man neben den Infos auch gleichzeitig eine kleine Tasche. Ich gebe zu heute kommt mir das etwas seltsam vor, aber ich muss das wohl damals toll gefunden haben 😉

Osteraktion & Journaling Cards

Nun haben wir schon den 4. Tag der Osteraktion im Forum der Scrapbook-Werkstatt und auch heute gibt es wieder wunderbare Ideen & Anregungen für Euch. Ich kann Euch daher nur empfehlen einmal vorbeizuschauen. Es lohnt sich wirklich!

Und genau deshalb möchte ich auch etwas beisteuern. Den ersten Pack von deutschen Journaling Cards zum Osterthema. Da mittlerweile auch so viele Deutsche spätestens dieses Jahr auf den Project Life- Zug aufgesprungen sind, findet sich sicher der ein oder andere Abnehmer. Und es wird bis Ostern sicher noch einmal etwas geben 😉

osterwoche-vorschau.: DOWNLOAD GERMAN JOURNALING CARDS :.

Über einen Kommentar freue ich mich immer total. Also nehmt Euch doch die eine Minute Zeit 😉

The English version of the cards will be available in the next few days. It is worthwhile to drop by again!

Gastbeitrag Tollablog

In den letzten 2 Wochen war ich damit beschäftigt einen kurzgefassten Gastbeitrag zu meinem Hobby für den Tollablog zu schreiben. „Zusammengefasst“ war das Stichwort und meine Deutschlehrer werden lachen, denn sowas kann ich eigentlich gar nicht. Unter meinen Aufsätzen stand stets „Schön geschrieben, sehr ausführlich & genau, eine Zusammenfassung auf 6 Seiten hätte es aber auch getan“ 😉

Unser Hobby Jemanden in wenigen Worten schmackhaft zu machen und zugleich verständlich ist nicht leicht, aber ich glaube ich hab es geschafft. Er steht seit heute online und vielleicht finden ja nun noch mehr Mamas und sogar Papas den Weg zu unserem wunderbaren Hobby.

Und vielleicht gibt es sogar ein paar Scrapper, die auch die Tollabox bekommen und ein paar Journaling Cards benötigen?

journalingcards-uebersicht

.: Download Journaling Cards in TOLLA-Farben :.

Mit Aufklebern lassen sich die Tollas zusätzlich auf die Karte bringen, oder *flüstermodusan* ihr nutzt ein Bild vom Tollablog. Für den ganz eigenen Bedarf ist das okay *flüstermodusaus* Denn leider halten die Aufkleber nicht ewig.

Und solltet ihr Materialien suchen, werdet ihr ganz sicher in der Scrapbook Werkstatt fündig!

Download 6 Journaling Cards

Der März hat begonnen. Die ersten warmen Sonnenstrahlen konnten wir gestern genießen und damit erwacht sicher bald der Frühling. All das wunderbare Leben kommt wieder in Gange. Und daher dachte ich, der Eine oder Andere freut sich mal wieder über einen kleinen farbigen Download.

Demnächst gibt es hier auch sicher mehr von all dem mit interessanten Neuigkeiten 😉

fruehlingsdownload02

.: DOWNLOAD GERMAN VERSION :.
Über einen Kommentar freue ich mich immer sehr!

Edit: Kartenänderung Zweitausenddreizehn kommt noch am Abend. Sorry
EDIT 2: Zip bereits geändert. Danke liebe Heidi! Ich muss da wohl geträumt haben.