Jumpstart @ SBT 4

Ich versuche tatsächlich die kompletten 31 Layouts zu gestalten und damit den Jumpstart komplett abzuarbeiten und so konnte ich natürlich schon einiges aufholen. Die Vorlage vom 04. stammt dabei von Maska (Blog http://www.lescreademaska.com/  ) und ist wirklich eine bezaubernde Grundlage zum Gestalten. Ich habe mich wieder relativ nah an die Vorlage gehalten.

vertrautewelt-jumpstart04

Ich hab meinen geliebten Monokite, den ich mir letztes Jahr zugelegt habe, aufs Layout gebracht. Mit einem Foto vom ersten Flug- und Absturztag 😉 Und Algen mag er ganz besonders sag ich Euch *örghs*

vertrautewelt-jumpstart04b

vertrautewelt-jumpstart04c

Das weiße Papier mit den kupferfarbenen Punkten schaut in echt viel schöner aus. Das ist immer schwer einzufangen.

Der Spaß und die Laune kommt mit dem Jumpstart 2017 richtig zurück und ich freue mich über meine Entscheidung teilzunehmen. Vor allem aber freut sich das Material endlich mal wieder für was Anderes als Project Life genutzt zu werden 😉

Jumpstart @ SBT – 3

Natürlich hole ich die Jumpstart Liftideen fleißig auf und am 3. war es ein Layout von Kouneli (nämlich dieses) und das fand ich direkt total schön. Die Anordnung, die Farben, alles total stimmig und so passend. Mir fiel dann auch ein Foto der letzten Zeit in die Hände, was ich für absolut passend erachtet habe und schon konnte es los gehen.

Ganz klar war auch die maritime Farbauswahl und so musste ich nur noch etwas stempeln, klecksen und kleben. Damit das Layout nicht so voll wirkt, habe ich mich für weiße Buchstaben entschieden. Ich fand das bezogen auf die schäumenden Wellen so passend. In real wirkt das auch viel schöner als abfotografiert.

vertrautewelt-jumpstart03

Es macht aktuell richtig Spaß die Jumpstarts aufzuarbeiten und so ist es natürlich auch motivierend was das Bloggen angeht. Daher freue ich mich auch über die treuen Leser und natürlich auch die Neuen 🙂 Wir lesen uns sicher öfters dieses Jahr und ich werde mir abends auch wieder Zeit nehmen, eher mal bei Euch zu kommentieren. Die Zeit muss einfach drin sein!

Jumpstart @ SBT – 1

Ha! Neues Jahr, neue Dinge. Ich hoffe ihr seid alle wunderbar angekommen in 2017. Wir haben nun immerhin schon eine Sturmflut hinter uns gebracht und die Ferien neigen sich dem Ende. Ich hab es nach all den Jahren nun immerhin geschafft und mich im Scrapbooktreff-Forum angemeldet. Das lag vor allem an Ankes und Birgits tollen Layouts auf Instagram und einigen Weiteren. (leider verpasse ich mittlerweile öfters gepostete Dinge, da es nicht mehr zeitlich strukturiert ist und die App hat mir sogar schon Leute rausgeworfen ohne dass ich das wollte?! oO) Aber zurück zum Thema. Ich hab aktuell kein Forum und ev. fehlt mir deshalb manchmal auch die Lust abends außer Project Life noch was zu scrappen. Also angemeldet und sogar herzlich aufgenommen und nun bin ich dabei beim Jumpstart im Januar.

Zum 1. sollte ein Layout von Celine Navarro geliftet werden. Ich gestehe ein wunderbarer Einstieg und genau mein Fall!

01-01-celinenavarrolet20go22

Ich mag ja große Fotos als Layout, aber auch im Project Life und hatte auch direkt ein passendes damit ich das vorgegebene Layout liften konnte.

vertrautewelt-jumpstart01

Ich mags und ev. kommt es im neuen Haus sogar gerahmt bei der jungen Dame an die Wand. Natürlich zeige ich Euch die anderen Layouts. Aber nicht heute 😉 Heute heißt es erstmal Eiskälte (-8°C) genießen; schauen ob das Wasser noch weiter zurückgegangen ist und was nun alles gefroren ist und die Sonne für schöne Fotos nutzen.

Kinderzimmerdeko – Layout 2

Zum vorigen Post gibt es natürlich noch ein zweites Layout an der Wand. Sie hängen direkt nebeneinander über dem Bett der jungen Dame. Immer wenn Sie aufsteht, kann Sie einen Blick drauf werfen. Und Sie findet es wirklich klasse.

Natürlich durften auch bei diesem Layout wieder die gleichen Farben als Grundlage herhalten und es gab wieder ein paar Spritzer gold dazu.

vertrauteweltde13102016a

vertrauteweltde13102016b

Ich bin ganz  glücklich, dass Sie solche Layouts mittlerweile viel lieber als Deko hat. Sie sind wesentlich persönlicher und man kann auch viel vermitteln, wie eben mit diesem Layout.

vertrauteweltde13102016c

Mit 2 Lieblingsfotos und den Tolles drunter hängen die Layouts an der Wand. Noch fehlen ein paar Details, wie Wimpelkette etc., aber dann zeig ich Euch ihren kleinen Raum  noch einmal 😉

vertrauteweltde13102016d

Und ja wir lieben IKEA immer noch sehr, bevor wieder Jemand nachfragt 😉 Gerade in den Kinderzimmern kann man mit Kleinigkeiten so viel verändern und gemütlicher machen oder aber persönlicher. Habt ihr auch mal gesehen wieviele neue Bilderrahmen es gibt? *mein Herz*

Layouts – eine wundervolle Kinderzimmerdeko

Unsere Kids lieben Layouts als Dekoration an ihren Wänden und wenn einer etwas Neues bekommt, jault der Nächste „Meine sind schon so alt, ich bekomm nie Neue“. Dieses mal war unsere Große an der Reihe. Mit 8 ist man schon langsam eher cool und groß und so gar kein kleines Kind mehr. Manchmal etwas vorpubertierend und grundsätzlich gegen Alles, außer Mama bringt Dekoideen und setzt Sie nach den Wünschen um. Dann ist man wieder die Beste und wird erst am nächsten Tag mit dem Satz „erst die Hausaufgaben“ verteufelt.

vertrauteweltde17102016a

vertrauteweltde17102016b

Nach den Farbwünschen „etwas schwarz, grau, pink und weiß wäre toll“ ist dann u.a. dieser Rahmen entstanden. Okay es kamen ein paar kleine Goldspritzer hinzu 😉

vertrauteweltde17102016c

Ich mag dieses Foto sehr von ihr. Es ist durch Zufall bei einem Spaziergang am Wasser zur Erlebnisbrücke in den letzten Tagen entstanden.  Ich finde solche Layouts sind immer eine tolle Möglichkeit das Zimmer ganz persönlich zu dekorieren.

Maritime Liebe

Die Tage sind vollgepackt mit vielen Dingen und irgendwie blieb die letzten Wochen keine Zeit für Papier und Stoff. Heute hab ich mir die Zeit am Morgen einfach mal genommen und ein neues Layout gestaltet, dass auch als Deko dienen soll. Deswegen hat es auch die Maße für DIN A4, einfach weil die Rahmen ohne Glas im Kinderzimmer besser sind und IKEA ja nun einmal unser Lieblingsort ist 😉

vertrauteweltde02102016a

Lustigerweise war der Titel eigentlich komplett in weiß als „Wassernixe“ geplant, aber das gaben meine Buchstaben nicht mehr her. Also musste ich improvisieren 😉 Gefällt mir aber auch ganz gut.

vertrauteweltde02102016b

Ein paar kleine Details um das Pink vom Foto herauszuholen und aktuelle maritime Lieblingsfarben und schon war es fertig.

vertrauteweltde02102016c

Habt ihr noch schöne Vorschläge für maritime Papiere aktuell? Wenn ja immer her damit, denn aktuell kann ich nicht genug von maritimen Dingen bekommen. Ihr müsst das wohl jetzt ertragen in nächster Zeit.

Ich wünsche Euch noch einen wundervollen Sonntag und werde mich direkt noch an ein Layout setzen. Die Pause tat wohl doch recht gut!