Schlagwort: Amy Tangerine

Cuties

Neue Woche, neues Glück oder wie meine Kinder sagen würden „bald sind endlich Ferien“. Ähm ja 😉  Ich hoffe ihr hattet einen schönen Start in die Woche!

Hier wieder ein Layout mit einem alten Foto für Euch, aber ich musste es nochmal verscrappen. Im Prinzip ganz schlicht und easy.

cuties01

cuties01-02 cuties01-01

Material:
weißer Cardstock
Amy Tangerine – Cut & Paste – Embroidery Stencil Kit – Accent – Hello
Amy Tangerine / American Crafts – Yes, Please – Embroidery Stencil Kit ‚Capture‘
Jillibean Soup – Alphabeans – Grapefruit Pink
Punchinella Ribbon – Herz 1,3cm
American Crafts – Dear Lizzy – Polka Dot Party – Thickers – Cordial – Foam – Pink
Simple Stories – I {Heart} Summer – Flair Icon Badges
Webster’s Pages – Sweet Notes – Secret Recipe
Webster’s Pages – Sweet Notes – Candy Hearts
Washi Tape – pink & schräg

Born to wear boots

Töchter können ja solche Oberzicken sein, und bocken können die jungen Damen, dass ist einfach unglaublich. Vollkommen ideal um eines Tages in hohen Stiefeln, die absolute Zicke zu sein *hoffen wir jedoch mal, dass es nicht so sein wird*

Die neue Serie „Giddy Up“ von Carta Bella ist eine klasse Pferde-/Western-/Mädchen- & und Jungsserie. Und als ich den Titel „born to wear boots“ gesehen hatte, erinnerte ich mich an das bockige Foto und fand es passte irgendwie. Es muss ja nicht immer nur mit Pferd verarbeitet werden. 😉 Nicht wahr?

Dazu noch eine kleine eigenwillig genähte Feder von meinen liebsten Schablonen von Amy Tangerine „Yes, please – Embroidery Stencil Kit Capture„.

borntowearboots

born-to-wear-boots-2

Layout – Cuties

Wir haben die Tage viele neue Fotos geschossen, Mutter- und Vatertag heißt immerhin auch Oma- und Opatag! Hier möchte ich Euch noch einmal daran erinnern, dass wir am 5. Mai einen super BlogHop zu dem Thema haben! Zwar war auch der Fotograf im Kiga, aber „NAJA“… ich kann nur erahnen was mich für Fotos nächste Woche erwarten! Und nein ich hoffe nicht mehr auf gute Fotos im Kiga, genau deswegen fotografiere ich wo ich kann. Ich habe sogar etwas Mitleid mit den Eltern, die nur Fotos von dort besitzen (Ausnahme die genialen modernen Fotografen, die die Kids in freier Wildbahn fotografieren!). Die Fotos aus Kiga & Schule landen bei uns NIE an der Wand, nur in der Kiste zum sammeln! Zu einem Lachflash sind sie aber sehr geeignet (Bsp. ein großes 5Jähriges Kind auf einem Dreirad für 2 Jährige, bei dem die Beine über dem Lenkrad stehen, mit einem schmerzverzerrten, genervten Gesicht….) …. Themenwechsel …

Im Forum gibt es den Monatsstarter bei dem jeden Monat ein Sketch/Layout geliftet wird (am Ende des Jahres könnt ihr dann sogar etwas gewinnen. Näheres dazu erfährt man im Forum). Diesen Monat bin ich richtig früh dran, zum einen weil ich sofort wusste welches Foto passt und zum anderen, weil ich mich direkt ran gesetzt habe, bevor mein Gedächtnis wieder versagt. *gg*

Rausgekommen ist dieses Layout:

monatsstarter-mai01

monatsstarter-maidetails3

monatsstarter-mai01details2

Credits:
Basic Grey – Knee Highs & Bow Ties – Collection Pack – Knee Highs
Webster’s Pages – Sweet Notes – Alpha & Tag Sticker
Amy Tangerine / American Crafts – Yes, Please – Embroidery Stencil Kit ‚Capture‘
Ranger – Studio by Cladine Hellmuth – Gesso
Punchinella Ribbon – Herz 1,3cm
Crafter’s Workshop – Template – Kaleidoscope 12×12

Neues Layout: my hero

Und da kommt direkt noch ein neues Layout mit dem wundervollen Mai-kit „Jetzt knallt´s“ der Scrapbook-Werkstatt (es sind noch welche verfügbar 😉 ). Die Farben sind schon klasse und wie ihr seht, könnt ihr eine Menge damit gestalten! Also auch für Anfänger einfach ideal. Alles passt wunderbar zusammen, so dass ihr einfach nur kreativ sein müsst!

Viele grinsen immer warum „mein Held“ oder „der Held“, aber es hat einen ganz einfachen Hintergrund. Der Herr Held war viele Jahre Soldat und wir sind sehr stolz auf ihn und weil er seine Familie über ALLES liebt (vor allem die Kinder), hat er nach 15 Jahren ohne wenn und aber den Dienstherren gewechselt. Er musste eine komplett neue Ausbildung machen, hat das aber super hinbekommen und hat nun bedeutend mehr Zeit für uns und die Familie. Daher eben unser/mein/der Held. 😉 Wir sind stolz auf ihn und stehen dazu.

Aber nun zum Layout. Ihr seht ich hab wieder die wundervolle Amy Tangerine Schablone genutzt. Ihr benötigt zum sticken nicht zwangsweise auch Stickgarn. Ihr könnt auch übergebliebene Wolle nutzen, z.B. vom Mützen häkeln 😉 Das funktioniert wunderbar, man muss nur etwas aufpassen, dass das Papier nicht reißt!

Dori-Layout01small

Dori-Layout01-detailsmall

Credits im Einzelnen:
– Heidi Swapp – Serendipity – New Day
– Heidi Swapp – Clear Pop – Alphabet Mint
– Scrapbook Werkstatt – Duo Washi Tape – Hinter’m Horizont
– Color Conspiracy – Graphic Loop – Circles Die Cuts
– Color Conspiracy – Graphic Loop – Labels Die Cuts
– Elle’s Studio – Serendipity – Lil‘ Snippets – Happiness

Außerdem:
– American Crafts – Precision Pen – Black 01
– Amy Tangerine / American Crafts – Yes, Please – Embroidery Stencil Kit ‚Capture‘

Neues Layout: Gefahr? Nein!

Das Monatskit Mai „Jetzt knallt´s“ ist endlich erhältlich und sogar noch verfügbar, also schlagt schnell zu. Und wer sich nicht ständig die Mühe machen möchte, bestellt sich einfach das Abo und kann sicher gehen, dass er es jeden Monat bekommt 😉

Dieses Mal ist das Layout wirklich sehr sehr schlicht gehalten. Wer mich kennt weiß, dass ich Haie liebe. Haie sind so zauberhafte, faszinierende Wesen und haben ein Leben in Verfolgung einfach nicht verdient. Jeder kennt die berühmten Haifilme und genau diese sind Schuld an der hysterischen Angst vor so einzigartigen Geschöpfen.

Aber zurück zum Layout, der Hintergrund ist mit Luftpolsterfolie in 2 Blautönen bestempelt um damit etwas Wasser vorzutäuschen. Die gestickte Stadt steht schlicht und einfach für Fehmarn, denn das Foto haben wir dort im Aquarium geschossen. Sicher ist ein Aquarium nicht die beste Unterbringung für solch ein Tier, aber dank solcher Aquarien ist es möglich Kindern so viel zu zeigen und zu vermitteln, dass ich da gerne drüber hinwegsehe 😉
Dori-Layout02

Und solltet ihr mal richtig einzigartige Fotos blättern wollen, empfehle ich Euch das Buch „Haie“ von Chris Fallows.

Neues Layout: Erinnerungen :)

Das neue Mai-Kit der Scrapbook-Werkstatt (ab dem 26. April erhältlich *wuhu*) kann nicht nur blau & gelb, nein es kann auch anders, nämlich Mädchentöne, wer hätte das gedacht? 😉 Bei den Farben, sprang mir ein altes Bild von unserer Mittelsten förmlich auf das Layout und rief „nimm mich, nimm mich“. Als ich es so anschaute, musste ich feststellen, wie sehr unsere Mini doch so heute ausschaut und war in Erinnerungen versunken und ja das Mamaherz sagte *noch eins, noch eins, noch eins* 😉
Dori-Layout04

Dori-Layout04detail01

Dori-Layout04detail02

Ein Layout der seltenen Art mit fast keinem Text. Eigentlich schrieb ich ja gerne 😉 Und für Alle, die sich für die einzelnen Positionen interessieren hier eine Auflistung…

Credits im Einzelnen:
scrapperin – Felicitas Mayer-Klink – Belle Pastel – #5
scrapperin – Felicitas Mayer-Klink – Belle Pastel – #6
scrapperin – Felicitas Mayer-Klink – Belle Pastel – #3
Color Conspiracy – Graphic Loop – Labels Die Cuts

Außerdem:
Scrapbook Werkstatt – Duo Washi Tape – Zaubermaus
American Crafts – Precision Pen – Black 01 (LIEBLINGSSTIFT!)
Webster’s Pages – Sweet Notes – Happy Day Stamp Set
Amy Tangerine / American Crafts – Yes, Please – Embroidery Stencil Kit ‚Capture‘ (leider ausverkauft, aber so genial!)
pinkes Garn

Denkt dran mit dem Monatsabo bekommt ihr das Kit immer pünktlich jeden Monat nach Hause geliefert und müsst Euch gar keine Gedanken machen!