Schlagwort: handmade

Näh dir den Sommer

Wie das immer so ist, wachsen die Kinder viel zu schnell, so auch die kleine-große Dame im Haus, die plötzlich keine Shirts mehr hatte. Also das Schnittmuster „Sommerhirt“ von Lillesol & Pelle rausgesucht, Größe 122 ausgedruckt und zugeschnitten. Damit wir von den Shirts noch etwas länger was haben, habe ich bewusst nicht 116 gewählt.  So sind aus absoluten Lieblingsstoffen 9 schlichte Sommershirts geworden um fröhlich vor sich hinzuleuchten. Natürlich passen sie so auch zu Jeans, Röcken und was das Herz begehrt. Die Mini ist absolut glücklich mit ihren neuen Sommershirts und hat folgend den Auftrag für die Röcke erteilt.

Außerdem wurde ich nun schon öfters gefragt, ob ich nicht mal ein Shirt/Rock/Hose verkaufen kann. Das freut mich tatsächlich, wenn Leuten die Sachen der Kids gefallen, gerade in freier Wildbahn. Wer weiß was ich in der Zukunft dazu antworten werde…. Schauen wir mal und warten ab! Nun aber ein paar Bilder von den neuen Teilchen.

Notiz an mich selbst: Gebügelt sehen und sitzen die Shirts noch wesentlich besser! *muss ich wohl doch mal anfangen*

vertrautewelt0405d

vertrautewelt0405a

vertrautewelt0405b

vertrautewelt0405c

vertrautewelt0405e

vertrautewelt0405f

Schnittmuster: lillesol basics No.7 Sommershirt
Stoffe: Swafing Comic Party, Best Friend, Felize Creme, Farbenmix Special Stoff Robrob & Lillestoff Drachenhaut orange, Eulenquartett Stars rot  & der süße Apfelstoff von bygraziela

Nähen mit Herz

Heute ist es extremst frostig bei uns. Die -9°C kommen einen gefühlt wie minus 15 vor, aber trotzdem mussten wir kurz mal den vormittag raus und in die Stadt. Der U3-Termin der Maus wartete auf uns und so haben wir endlich mal den genähten Tommi-Overall ausgeführt. „Endlich“, weil er bald schon wieder zu klein sein sollte, da Madame ziemlich schnell wächst.

Das Overall-Schnittmuster „Tommi“ gibt es bei Farbenmix als Ebook & in Papierform und ist eigentlich schnell und einfach zu nähen. Jerseydruckknöpfe sind hier aber ganz sicher besser geeignet, als normale Kamsnaps. Vielleicht stelle ich mich aber auch einfach nur zu blöd an! Bündchen in rot fand ich total passend und habe sie auch nicht zu kurz zugeschnitten, damit der Overall schon etwas Mitwachsmöglichkeit bietet.

vertrautewelt040215a

vertrautewelt040215bSchnittmuster: Overall Tommi – Kreativbook , Papierschnittmuster
Stoffe: rotes Bündchen, Sweat Daisy in love von Jolijou, Jersey Püdile von Farbenmix

Und die nächsten Tage gibt es endlich auch wieder ein paar Project Life Seiten zu sehen. Nicht das ihr glaubt, ich hinke zu sehr hinterher 😉 Bis auf die aktuelle Woche sind wir wieder dran!

Ostern kann kommen

Bald kommt schon wieder das neue Aprilkit „Schmetterlingskuss“ in den Shop der Scrapbook-Werkstatt und deswegen zeige ich Euch heute mal mein kommendes Oster Journal und 2 kleine Verpackungen. Ich fand es einfach total passend für Ostern und meine Cameo durfte hier ganze Arbeit leisten.

An dieser Stelle muss ich Euch echt die Cameo nochmal schmackhaft machen. Ihr habt wirklich wahnsinnig viele Möglichkeiten und eine extreme Zeiteinsparung. Der Shop ist voller toller Vorlagen, wie solcher Verpackungen, aber auch viele andere tolle Wörter und und und… Eigene Designs lassen sich im Handumdrehen erstellen und so umsetzen. Ich bereue, außer wenn sie mal wieder bei filigranen Motiven zuckt, kein bisschen den Kauf der Cameo. Sie ist ihr Geld wirklich wert und auch die kleine Portrait reicht sicher schon für die Meisten.

Die Vorlagen für die Verpackung und das Mini sind im Silhouette Store zu bekommen, wobei das Album von Lori Whitlock ist. Die Idee mit den Tags und Seiten fand ich für ein Journal total ansprechend. Neben den Tags kann man locker auch andere Dinge in die Tasche tun, daher wäre es auch wirklich ideal für ein Travel Journal.

vertrautewelt-osterjournal01

vertrautewelt-osterjournal02

vertrautewelt-osterjournal03

vertrautewelt-osterjournal04

vertrautewelt-osterjournal05

vertrautewelt-osterjournal06

Holzteile sind nicht aus dem Kit, die habe ich im DEHNER gekauft, denn die gibt es dort in der Osterabteilung für 1,29€ eine kleine Dose voll.

Aus dem Kit:
Crate Paper / Maggie Holmes – Styleboard – Daydream
Prima Marketing – Optimist – Bloom
Glitz Design – Carpe Diem – Polka
October Afternoon – Daily Flash – Snapshots { Focus }
Studio Calico Rub Ons White
Pink Paislee – Sentiment Series V.1 – Cardstock Stickers Labels

Kartenzauber

Bei uns im Hause sind nun endlich Ferien angebrochen. Der Held hat bis Weihnachten trotzdem Dienst *nunja* und am 2. Weihnachtstag auch *ähm ja*. Manches hat bei solchen Berufen eben auch seine Nachteile, ob es manch Neider glaubt oder nicht!

Die letzten Tage habe ich fleißig Karten gebastelt und verschickt, wie der eine oder andere ja sicher auch auf Instagram gesehen hat. Eigentlich bin ich ja so gar kein Kartenbastler, aber ich habe mir Mühe gegeben, auch wenn diese recht schlicht ausgefallen sind und hoffe, sie konnten und können die Empfänger etwas erfreuen.

Eine der letzten Karten möchte ich Euch aber noch zeigen. Sie ist auch wieder eher einfach und schlicht geworden, aber ich mag sie. Sie ist bereits auf der Reise und kommt hoffentlich auch noch pünktlich zum Fest an!

christmascard-lastone

Genutzt habe ich einen Tag aus der 25th & Pine Collection.

Von einigen Leuten, denen ich super gerne eine Karte geschickt hätte, habe ich partu keine Adresse herausgefunden. Aber digitale Karten sind ja auch was Schönes, daher versende ich auch ein paar Emails 🙂

alte Vorlagen für ein Reisetagebuch

Schon wieder eine Woche rum und ich hab gar nicht von mir hören lassen. Wir hatten Besuch von der Oma und da blieb keine Zeit 😉 Nun haben wir aber wieder erholsame Ruhe im Haus und genießen es.

Vor einiger Zeit fand ich ganz alte Vorlagen für ein Reisetagebuch und auch welche für ein Campingtagebuch. Damals kamen überall Vorlagen zum Download online, doch keine passte so richtig zu meiner Albumgröße (nämlich DIN A5). So habe ich uns eine eigene Vorlage erstellt und weil ich sie die Tage im Nirwana einer Templatefestplatte wiedergefunden habe, möchte ich sie direkt mal zum Download anbieten (es gab sie mal vor Jahren beim Start meines Blogs). Im Download enthalten ist auch noch ein Adressenblatt für Ausflugsziele. Fand ich immer sehr hilfreich…

reisetagebuch-gesamt

 

reisetagebuch-front

.:: Download komplett ::.

 Randlos auf DIN A5 Karteikarten gedruckt, funktioniert es bei mir immer wunderbar. Ich drucke manchmal aber auch mit einem kleinen Rand. Jedem wie er möchte, nicht wahr?! Es wird doppelseitig gedruckt, wodurch die eine Seite natürlich Links den Bindungsplatz hat und die Rückseite dementsprechend rechts. Ich nutzte hier stinknormale Buchringe. Sehr Vorteilhaft für unverhofft viele Prospekte und Co.

Außerdem fand ich glatt noch eine alte Campingvorlage, davon habe ich aber gerade kein Ausdruck parat. Sie schaut folgendermaßen aus:

camping-tagebuch

.:: Download ::.

Eventuell kann es ja auch Jemand gebrauchen, daher lade ich es einfach mal als Download mit hoch. Die gedruckten Blätter werden mittig gefaltet, unten mit einem schmalen Band geklebt, und normal links eingeheftet oder eben mit Buchringen eingebunden. So hat man neben den Infos auch gleichzeitig eine kleine Tasche. Ich gebe zu heute kommt mir das etwas seltsam vor, aber ich muss das wohl damals toll gefunden haben 😉

Layout – Sewing Clothes Kids Love

Das ich die Schnittmuster von Farbenmix liebe, ist kein Geheimnis. Das ich die englische Ausgabe des Buches „Sewing Clothes Kids Love“ besitze, seitdem es auf den Markt kam, ist klar! Und ich liebe diesen Titel bis heute und frönte meiner türkis-rot-Liebe aufgrund des Fotos.

300713-01

300713-01detail

Im Einzelnen wären da:
weißer Cardstock
* Fancy Pants – What A Wonderful Day – Swell, Strips, Sensational, 12×12 Sticker Fundamentals, Corrugate Paper White, Corrugate Paper Turquoise
* Echo Park – A Perfect Summer – 3×4 Journaling Cards, Decorative Brads, Alpha Stickers, Element Stickers
* Washi Tape – Turquoise Grid
* Scrapbook Werkstatt – Washi Tape – Film ab!
* Project Life 2013 – Journaling Pen Set – 18 w/ Storage Case
* einen Rest vom wundervollen Farbenmix Webband (womit das Top gesäumt ist) für oben und unten + Garn