Schlagwort: nähenisttoll

Yeah noch ein Baby

Nein wir haben keinen Nachwuchs bekommen, wobei die Hormone bei so einer Größe ja schon schreien 😉 Aber der Lehrer vom Sohnemann hatte Geburtstag und da ich ja mittlerweile auch eigene Mode verkaufe (und wer weiß vielleicht gibt es ja doch mal noch einen maritimen Laden 😉 ) bot es sich an, dass die Klasse ein Babyset verschenkt. Immerhin ist der Lehrer auch klasse.Weiterlesen

Peppernose trifft Uljana & Bea

Wir haben Herbst und der Winter steht vor der Türe. Sobald die Sonne untergeht kann man dies auch schon ziemlich gut spüren. Es wird nämlich bitterlich kalt. Dementsprechend schreit das Wetter und die Jahreszeit nach kuschligen Oberteilen aus Fleece mit wunderschönen Motiven bestickt. Der Klassiker Bea von Farbenmix ist schon alt, aber noch lange nicht langweilig und genug bekommen können meine Mädels davon auch nicht. Daher ziehen hier aktuell wieder neue Kuschelpullover aus diesem Schnittmuster genäht ins Haus ein.

Das Set aus kuschligstem rosa Fleece für die Bea und dem coolen Cord von Farbenmix für den Uljanarock war direkt große Liebe bei der Großen. Ich find es auch total cool, ich meine Sie ist 7?! So „Deppen“ die das kindisch finden oder „iiiih das ist was für Babys“ findet man jedoch immer wieder unter den anderen Mädels. ÄHHHÄMMMMMMMM okay 😉 Das Kind stört es glücklicherweise immer seltener, da Sie sieht, dass selbst Mama und Papa sowas wie Marvelcomicshirts oder Ähnliches tragen 😉 Und ja demnächst ziert Peppernose auch ein Shirt für mich *verliebt* Sie erfreut sich an ihren Unikaten aus qualitativ hochwertigem Stoff und kann ihre Wünsche tragen…So soll es sein 🙂

Die Covernähte sind gut gelungen, wobei ich tatsächlich noch weiter üben muss. Aber sie schauen dekomäßig einfach super aus. Es sei denn die 7jährigen Mädels kommen an „Ey du hast dein Pullover falsch rum an. Da schau … die Nähte“. Zum Glück antwortet die Tochter mittlerweile ganz cool „Das sind Covernähte andersrum und die sind total IN aktuell, du hast ja gar keine Ahnung“.

Rockabschluss durfte Schrägband, Webband und eine ganz alte Spitze bilden. Ich bin immer wieder fasziniert wieviel so wenig Schnickschnack an einem Rocksaum ausmacht! Wenns nach dem Kind ginge könnte man 10 Bahnen Webband vernähen. Wir wollen es aber mal nicht übertreiben 😉

Schnitte: Uljana & Bea von Farbenmix
Stoffe: Kuschelfleece rosa, Farbenmix Cordstaaars rot-pink, Lillestoff Jersey dunkeltürkis, Webband STARdotzz rosa,Schrägband blau gepunktet (alles bei Felinchens im Laden gekauft) und eine alte Spitze
Stickdatei: Captain Peppernose! von luzia pimpinella

Weitere Kuschelpullover und Lieblingsröcke befinden sich aktuell im Nähfokus. Auch die Liste für Weihnachten wird abgearbeitet und die ein oder andere Bestellung für ein tolles Beanie etc. trudelt ein *wuhu*

Und ich habe heute meine absolute Lieblingsillustratorin Johanna Fritz angeschrieben um zu schauen was mein Logo-Grafikwunsch für meine Handmade-Seite und auch damit die Veränderung für diesen Blog bei ihr kosten würde. Kostete ganz viele Tritte vom Mann und Überwindung, aber ich habe es getan! Ich bin da ja sonst nicht so, auch wenns geschäftlich ist und der Mann recht hat mit dem Traumerfülllungsdings! Wenn nicht jetzt, wann dann? Und wer nicht fragt, stirbt dumm. An der Einstellung muss ich wohl noch was arbeiten und dem Selbstvertrauen diesbezüglich wohl auch 🙂 Der Sohn dazu nur „Boah Mama, dass ist DIIIIE von der wir die ganzen Bücher haben, wie cool wäre das denn? Dann bist Du ja auch ein Star!“ *hahahahahahaha* 😉 Meine Kids kennen mich!

Leuchtende Kuschelkombi gegen Herbstwetter

Wenn der Herbst meint, er müsse mal ein paar Tage Hallo sagen, benötigt man natürlich auch fürs Baby eine wärmere Wikingerhose. Denn so viele Teilchen für kältere Tage habe ich aktuell noch nicht wieder genäht und ich werde ganz sicher keine Klamotten bei H&M und wie Sie alle heißen kaufen *grusel*.

Daher kam erstmal eine schnelle Kuschel-Frida von der Maschine mit einem passenden T-Shirt mit amerikanischem Ausschnitt. Letzteren mag ich persönlich sehr, denn man hat so kleine Mäuse einfach wesentlich schneller umgezogen, als mit einem normalen Ausschnitt. Und wenn Sie beim Trinken mal wieder sabbert ohne Ende, kann man den Ausschnitt etwas auseinander nehmen zum Abwischen 🙂

vertraute-weltde01082015a

vertraute-weltde01082015b

Ich mag orange ja total an der kleinen Dame. In Verbindung mit pink, Lila und türkis knallt das natürlich ganz wunderbar. Und wie schon einmal erwähnt kommt die Zeit von grau und schwarz schneller als einem lieb ist. Wobei ich ja in der Illusion lebe, dass unsere Kinder durch das Nähen und die Klamotten, die sie so kennen, nie wirklich in diese Schwarzphase abrutschen, sondern schon hin und wieder noch auf Farbe stehen, wenn auch nicht so bunt und mit eigenen Vorlieben!

vertraute-weltde01082015c

vertraute-weltde01082015d

Neben klassischem Holzspielzeug steht die junge Dame total auf die Bilibos und Minibilibos im Haus. Man kann damit einfach alles machen. Die lassen sich auch wunderbar schieben beim Krabbeln und wackeln so lustig. Ohne weiteres kann ich nach wie vor sagen, dass der Kauf von den Teilen sich absolut gelohnt hat. Momentan haben wir 3 große und eine Packung von den Minis und ich werde sicher noch türkis und orange nachkaufen. Weihnachten und Geburtstage sind ja langsam in Sichtweite 😉

vertraute-weltde01082015e

Stoffe: Die Wikinger (die neue Eigenproduktion von Felinchens), Wolken Jersey pink, Sterne Jersey orange, Bündchen türkis & orange
Schnittmuster: Frida von Milchmonster & Shirt – MiniBasics von Farbenmix

Sonne, Helma und mehr …

Sonntag ohne Sonntagssüß, denn heute wird es wirklich nur Eis und Melone geben! Es ist heiß, saharaheiß, oder doch schon mehr? Naja ich mag es wenn morgens die Sonne einen aufweckt und es schon warm ist und die Vögel zwitschern. ABER Hitze kann ich nicht leiden, ich bin eben ein Winterkind und es geht nichts über Schneetemperaturen und Schnee beim Aufstehen! Ich liebe das einfach noch viel mehr.
Der Vorteil bei dem aktuellen Wetter ist aber, dass die Kids einfach nur Shirt und Rock benötigen. Vorr. sie besitzen passende tolle Röcke und bei uns wurden sie langsam zu klein, so dass Mama an die Maschine musste. Urlaubsgarderobe mit Streichelstöffchen nähen ist aber auch was Tolles! Viele haben es natürlich schon auf Insta gesehen, aber trotzdem mag ich es auch noch einmal bloggen.

Dieses Mal habe ich mich für Helma von Farbenmix als Schnittmuster entschieden und den Rock mit dem so schönen Hamburger Liebe Stoff Simply Apples haben wir alle 3. Ja ich habe mir auch einen Helma-Rock genäht, krass. Denn ich besitze und trag keine Röcke, niemals! Das lustige an der Sache ist, meine Kids lieben Röcke über alles, obwohl sie es nicht von mir kennen. Vor allem das Mini tut alles für Röcke. Die strahlenden Gesichter nach Fertigstellung muss ich wohl nicht erwähnen? Hier mal eine Auslese von Größe 98/104 und 122/128. Meine Güte werden die Kids riesig oO

vertrautewelt-helma01 vertrautewelt-helma02 vertrautewelt-helma03 vertrautewelt-helma04

 

Und ich freue mich schon aus dem Urlaub einige tolle Fotos mitzubringen 😉

Morgen zeige ich Euch mal noch mein Travel Journal für diesen Urlaub 😉 Das schreit nach Sommer, Sonne, Strand und Meeeeer *hahahahahaha*

Habt noch einen wundervollen Restsonntag und genießt den Tag mit euren Liebsten und einem leckeren Eis, ev. mit frischen Erdbeeren *nomnomnom*

2 werden ist toll

Heute ist es so weit und unsere Mini wird 2. Wow, wie die Zeit vergeht und sie ist so wahnsinnig groß geworden. Heute Morgen gab es, wie bei uns gewohnt auf dem Tisch die kleine dekorierte Geschenkestation. Jedes Jahr für jedes Kind gibt es das bei uns und sie lieben es. Für die Kleineren ist natürlich noch nicht Alles fest verklebt eingepackt, so wird das Auspacken auch nicht zum Frust und man sieht einfach nur strahlende Augen.

Die gebastelte Deko bestand aus einem Happy Birthday – Teil, gestanztem Konfetti, einem Happy Birthday Banner… Außerdem gab es einen Rahmen + Minialbum, diese 2 Sachen zeige ich Euch aber nicht heute 😉 Alles ist  mit der „OH Darling“ – Kollektion von Crate Paper gestaltet und ich habe mich richtig in diese Kollektion verliebt im Zuge des Bastelns.

IMG_1767

IMG_1974

IMG_2045

IMG_1994IMG_1976

IMG_1985

IMG_1987

IMG_1988

Thema unschwer zu erkennen war Schmetterlinge 😉 Meine Cameo ist damit wirklich heiß gelaufen in der letzten Woche. Ob man sich da schon freuen kann? Ja kann man…

IMG_1800

Natürlich sahnt man auch etwas ab. Wunderbare Ausbeute, wie ich finde.

IMG_2055Und natürlich gibt es auch ein Geburtstagsoutfit, schließlich muss man ja schön ausschauen 😉

IMG_1842Oh keine Lust auf Fotos? Ach klar, aber kleiner Spaß am Rande muss j auch mal sein 😉

IMG_1863

Es gab ein schlichtes Longsleeve (Basic No.1) von Lillesol & Pelle. Schon in Größe 98 genäht, damit es auch noch länger hält, durch die Bündchen sitzt es trotzdem perfekt. Während Wunderkind am Morgen noch eine Frida- Hose trug, gab es am Nachmittag einen Sachenfinderrock.

IMG_1896

Zum Kaffee gab es Miniberliner und einen leckeren Zitronengugelhupf, denn unsere Kleinste mag keine Sahne-, Creme- und Sonstwastorten. Sie mag am Liebsten ganz einfache Sandkuchen, von daher hat sie auch einen bekommen. Es ist ja ihr Geburtstag! Außerdem lässt sich gut damit krümeln 😉

IMG_2049

Jetzt gerade tanzt die Mini noch unerlässlich mit den Großen Gangnam Style und dann geht es auch schon ins Bett.

An dieser Stelle auch nochmal Danke an die lieben Glückwünsche über Instagram 🙂